Glaube mir erst einmal gar nichts,                                                                         verwirf es jedoch auch nicht vorschnell,                                                              sondern probiere es einfach aus!

Ich bin Brigitte Elisabeth!

      

Geboren am 30. November 1970 in Lustenau (Österreich) , aufgewachsen und wohnhaft in Dornbirn (Vorarlberg, Österreich).

Schon als Kind und Teenager wurde mir gesagt, dass ich besondere Fähigkeiten besitze. Wahres Interesse an der Spiritualität kam im Jahr 2013 im Alter von 42 Jahren. Mein Schlüsselerlebnis war im Dezember 2012, wo ich vom Schamanen Reinhard Stengel während eines Vortrags von meinem Heuschnupfen "geheilt" wurde. 

Ich begann mit Heilpendeln, bekam Einblicke in den hawaiianischen Schamanismus (Haleaka Iolani Pule, Aunty Aka), es folgte 2014-2015 eine Schamanische Jahres-Ausbildung bei Rainbowman Reinhard Stengel. Nach dem Channeling Workshop in Pegnitz im Oktober 2015 mit Werner Hartung und Martina Nowak war mir klar, diesen eingeschlagen Weg weiter zu gehen und startete die Geistheiler Ausbildung bei Werner, zudem die Geomantie Ausbildung 2016 mit Werner Hartung und Anne Stallkamp.

Mit Freude begleite ich Menschen und Tiere und harmonisiere auf der feinstofflichen Ebene. Per Fern-Energie-Übertragung arbeite ich von Berlin bis Südtirol und Amerika. Ich unterrichte Schamanische Techniken, Heilpendeln und bin auch Reiki-Meisterin und Reiki-Lehrerin.

Mit der Geomantie habe ich ein Werkzeug, um verschiedene krankmachende und Lebensenergie-raubende Faktoren direkt im Lebensraum unschädlich zu machen. Die Vorstellung, möglichst viele Häuser und Wohnungen geomantisch zu entstören, um einen allgemein guten Energiefluss herzustellen, verfolge ich mit Freude.

Mein Fokus ist die Lebensraum- und Landschafts-Energetik in Kombination mit der Harmonisierung von Mensch und Tier. Ich lebe in Dornbirn, reise gerne und begleite und unterstütze Menschen auf ihrem eigenen persönlichen Weg.